Leben und Tod

Viele Worte können die Trauer, welche über viele gekommen ist nicht beschreiben.

Unvergessen.


Eines dieser Worte und dennoch läuft das Leben weiter und dazu mein heutiger Beitrag - ohne viel Worte.






Volkstrauertag! Der erste deutsche Volkstrauertag soll in erster Linie dem Ehrengedenken unserer im Weltkriege gefallenen Väter, Brüder und Söhne gewidmet sein. Es ist nur zu wünschen, daß sich diese ernste Feier recht tief und fest und feierlich, auch ohne viele Reden und Gesänge, aus dem ureigenen deutschen und menschlichen Empfinden heraus geltend macht in den Herzen des ganzen Volkes.“

– Cellesche Zeitung: Den Gefallenen.


























































"Doch gleichsam geht das Leben weiter seinen Gang...."





















Dieses Licht steht für alle Diejenigen, welche heute Trauer im Herzen tragen.



















Was Ihr dazu meint...

  1. Hallo Björn,
    schön geschrieben hast Du das. Ja, wenn man einen lieben Menschen verloren hat, dann hat dieser Tag wieder eine ganz andere Bedeutung. Und für alle Anderen ist es ein Tag wie jeder andere - so ist das, und nicht jeder kann es verstehen.
    Das Eichhörnchen hast Du aber super vor die Kamera bekommen, wunderschön.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oh ja, auf der einen Seite Menschen in losgelöster Trauer und gleich daneben kann das Glück lachen - so ist das Leben :)

      Die Eichhörnchen sind dort auf dem Friedhof Daheim und sehr umtriebig :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  2. Lieber Björn,
    danke für diesen wunderbaren Post ......Die Bidler dazu sind wunderbar..und das Eichhörnchen, wie schön, daß es sich fotografieren lies ;O)
    Ich wünsch Dir einen guten und freundlichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich danke für Deinen Besuch :)

      Auf dem Friedhof im Wald springen derzeit unzählige Eichhörnchen umher auf der Suche nach Vorräten für den Winter :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  3. Lieber Björn,
    danke für diesen einfühlsamen Post, der ohne viele Worte so viel aussagt.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...manchmal braucht man nicht viel Worte zu manchen Themen.
      Ich hoffe die Fotos passten dazu.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  4. Wunderschöne Fotos hast du zu dem traurigen Thema gemacht und das putzige Eichkatzl macht den Tod hier auch lebendig. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Eichkatzl, ein schönes Wort :)

      Mir kam dieser Gedanke als ich auf dem Waldfriedhof unterwegs war, überall Trauer und dennoch pures Leben, als ich die Eichhörnchen sah.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  5. Ein wunderschöner und berührender Post mit nur wenigen Worten, die aber soviel zu sagen haben.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielen Dank :)

      Manchmal braucht es nicht viele Worte, da reichen die Fotos um Trauer zu zeigen, wie ich finde.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.