Näher ran | Kletterer

Kleine Dinge werden groß, so lautet das Motto dieser Serie in meinem Blog.

Immer wieder gibt es andere Sachen zu entdecken, nicht nur aus der Tier- oder Pflanzenwelt.

Viel Spaß beim Entdecken dieser kleinen Welt.






"näher RAN" also.


Bewundert habe ich sie schon immer, diese kleinen Kunstwerke auf Euren Blogs. Fotos wie aus einer anderen Welt. Nun bin ich kein Makrofotograf, nein, ich bin gar kein Fotograf.

Aber dennoch möchte ich mich auch ab und an daran versuchen die Welt mit anderen Augen zu sehen, wenn Du möchtest, dann begleite mich doch dabei.

Damit dies alles eine Heimat hat und damit Du weißt, wann es wieder so weit ist, deshalb gibt es diese neue "Serie" in meinem Blog.

Heute geht es also los, freut mich, dass Du dabei bist.


Die Sonne stand am Himmel und das Thermometer zeigte gut 30 Grad um 12.00 Uhr. Wahnsinn. Manchmal komme ich mir vor wie in den Tropen.

Für einen großen Ausflug hatte ich keine Lust, dennoch ein wenig in die Berge gehen und klettern - ohne Anstrengung, hm mal überlegen *grübel*

Da ist mir dann doch etwas eingefallen und ich machte mich auf in die Höhe....





Natürlich nur scheinbar. Hast Du sicherlich erkannt. In Wirklichkeit bin ich einfach mit einem Stein in den Garten, tja und der Kletterer ist vielleicht gerade einen Zentimeter groß.

Einfach den Stein auf den Pfosten gestellt und schon kletterte der kleine Mann einen Felsen hinauf. Das Foto noch ein wenig bearbeitet und schwupp, schon sieht es völlig anders aus.

Aber, mir fehlten noch die Berge im Hintergrund, also musste ich noch einmal ran.

Herausgekommen sind die Fotos oben, was hältst Du davon?

Unten siehst Du noch einmal das originale Foto.






Das war sie auch schon, die erste Folge meiner neuen Serie, welche nur sporadisch hier im Blog zu Besuch sein wird.

Und weil dieser Kletterer so klein ist, darf er bei 






 zu Gast sein.

Was hältst Du von den Fotos und der Serie?

Liebe Grüße

Björn :-)











Was Ihr dazu meint...

  1. What a clever, creative idea. Great fun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      Thanks for your comment :) I was very pleased :)

      Greetings
      Björn :)

      Löschen
  2. Wirklich eine hübsche Idee ... in Dieburg gibt es doch eine Fotografin, die nur mit solchen kleinen Figuren Bilder macht – ich habe letztens erst einen Bericht über sie gesehen. Ich freue mich jedenfalls schon auf die weiteren Umsetzungen - wenn auch nur sporadisch!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella, Cara und Damon,

      stimmt, habe ich schon davon gelesen, ich habe auch eine ganze Menge solcher Figuren in meiner Fundgrube ;) und es gibt schon weitere Motive davon *g*

      Es gibt aber auch pure Natur in dieser Serie.

      Liebe Grüße Björn :)

      Löschen
  3. Hallo Björn,
    Deine neue Serie macht gute Laune. Was man doch alles mit der Kamera und der Bildbearbeitung zaubern kann. Hat mir gut gefallen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,

      ich bin auch immer wieder sehr erstaunt über die Möglichkeiten - noch vor ein paar Jahren fast undenkbar in normalen Haushalten :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  4. Du hast deine Idee super gut verwirklicht. Es gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    und p.s. danke für die Info wegen den ND Filtre, ich habe vorher noch nie was darüber gehört und ich habe mir einen 4-er Set ausgesucht und werde es bestellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Flögi,

      vielen Dank :) freut mich, wenn es Dir gefallen hat.
      Mit den ND Filtern kann man wirklich schöne Dinge machen, bin gespannt auf Deine Resultate :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  5. Das hast du großartig gemacht! Was für eine Steigerung zu den "blauen" Himmeln (du kannst dich erinnern...?)...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,

      vielen Dank :) ob ich mich an den "blauen Himmel" erinnere? Und ob *g* wenn ich mir diese Fotos heute ansehe wundere ich mich selbst wie es sich entwickelt hat :D

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  6. Wirklich gelungen! Von der realen Ansicht bis zur Nahaufnahme... :)

    Mit sonnigen Grüßen aus Augsburg
    Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Erica,

      vielen, lieben Dank :) So kann man auf die Berge ohne zu schwitzen ;)

      Liebe Grüße aus dem Odenwald
      Björn :)

      Löschen
  7. Hallo, lieberBjörn,
    das ist ja obergenial :O))))) Es gibt ein Buch : Kleine Menschen in der Stadt .... da gibt es auch ganz viele tolle Motive, auch einen Bericht über eine Künstlerin hab ich im TV vor einiger Zeit, hab aber leider den Namen vergessen :O(
    Dir ist diese tolle Bergsteigerszene genial gelungen! Ich freu mich auf mehr davon *schmunzel*
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      davon habe ich auch schon gehört - eine Fotografin wohnt sogar in der weiteren Umgebung :)
      Es wird aber nicht nur kleine Menschen geben, auch kleine Tiere ;)

      Liebe Grüße und einen tollen Abend
      Björn :)

      Löschen
    2. Guten Morgen, lieber Björn,

      oh, Du hast sogar eine FOtografin in Deiner Nähe, die solche Bilder macht? Cool :O)
      Kleine Tiere , oh ja, da kann man sicher auch die schönsten motive schaffen! :O) Da bin ich gespannt, ob Du, und was Du uns da noch so als Überraschung zeigen wirst !

      Ich wünsche Dir einen sonnigen und glücklichen Herbsttag!
      ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

      Löschen
  8. Sehr cool, diese kleinen Figürchen faszinieren mich immer.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris,

      vielen Dank :) mich auch - schon genial was es alles für Modelle gibt.

      Liebe Grüße aus dem Odenwald
      Björn :)

      Löschen
  9. Lieber Björn,
    ich bin ganz verzaubert von Deinen Fotos! Nun hast Du also auch in die Welt der Kleinen Leute gefunden. Es ist erstaunlich, was es dort so erleben gibt. Ich bin schon gespannt auf weitere Abenteuer.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      vielen Dank :) Ja, im Sommer dachte ich, mit diesen kleinen Männchen, welche hier bei mir liegen, da muss doch etwas zu machen sein und da es mir für weite Wanderungen zu warm war, schwupp, habe ich mich hieran probiert ;)

      Liebe Grüße und einen netten Abend
      Björn :)

      Löschen
  10. Lieber Björn,
    ich finde die Serie großartig!!! Ich liebe die Makrofotografie und ich mag kreative Menschen!!! Deine Bildidee gefällt mir auch sehr und ich finde auch Du hast das toll umgesetzt!!! Das einzige was mein Auge ein wenig irritiert ist das sowohl der Vordergrund als auch der Hintergrund scharf ist, der mittlere Bereich aber unscharf, das ist rein fototechnisch glaube ich nicht möglich ;)...ansonsten gefällt mir die Idee sehr und ich würd' mich über mehr solche Bilder freuen!!!
    Lass es Dir gut gehn und genieß eine ganz wundervolle neue Woche!!!
    Alles Liebe
    Katrin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      du hast natürlich recht, der Hintergrund müsste etwas "weiter weg" und dadurch unschärfer erscheinen, aber ich wollte die Berge schön scharf haben *g* also haken wir es als "künstlerische Freiheit" ab ;)

      Ich freue mich aber immer über solch konstruktive Kritik :)

      Liebe Grüße und gleichfalls eine gute Woche
      Björn :)

      Löschen
    2. Ja, da bin ich froh, lieber Björn, ich seh das mit der konstruktiven Kritik auch so wie Du, deshalb habe ich Dir das auch geschrieben :)
      Ich mag (nicht nur) die künstlerische Freiheit und glaube auch, dass es den meisten Menschen, die sich nicht so intensiv mit Fotografie beschäftigen, gar nicht auffallen würde und sie sehen was es ist: ein wirklich schönes Bild :)
      Alles Liebe
      Katrin :)

      Löschen
  11. Tolle Idee - gut macht :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,

      vielen Dank :) das spornt an....

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  12. Hola Björn,

    und ich dachte schon du wärst im Miniwunderland in Hamburg gewesen^^ Toll gemacht und umgesetzt und ich bin schon gespannt auf welche Ideen du noch kommen wirst.

    Saludos de Tenerife

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nova,

      das Miniwunderland würde ich mir gerne einmal anschauen :) bei uns gibt es auch im Odenwald eine sehr große Modellbahnlandschaft - die größte in Süddeutschland. Absolut sehenswert.

      Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen :)

      Schöne Grüße aus dem Odenwald
      Björn :)

      Löschen
  13. Lieber Björn, der Einblick in deine Fotografie, gefällt mir sehr gut. Überhaupt, deine Bildbearbeitung finde ich ganz toll. Vielen Dank. Natürlich freue ich mich auf diese Serie.

    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      vielen Dank, das freut mich wirklich sehr :) Ich habe noch einige Ideen, mal schauen wann ich sie umsetzen kann :)

      Liebe Grüße aus dem Odenwald
      Björn :)

      Löschen
  14. Hallo Björn,
    ich schaffe es erst jetzt, bei Dir vorbei zu schauen, da wir eine fette Party am Wochenende hatten.
    Dein Bild gefällt mir sehr gut und auf den ersten Blick ist mir der Bruch auch nicht wirklich aufgefallen. Das ist schon ziemlich "großes Kino".
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Synnöve,

      ich hoffe sehr die Party war gelungen :)

      Freut mich sehr, wenn Dir mein Foto gefällt - es muss ja nicht alles immer perfekt sein, bei Fotos kann man seiner Lust auf Kreativität freien Lauf lassen :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  15. Antworten
    1. Hallo Villrose,

      thank you :)

      Greetings Björn :)

      Löschen
  16. Hallo Björn,
    die Collage hast du wirklich sehr beeindruckend zusammengestellt.
    Eine tolle Idee, sehr kreativ umgesetzt.

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi, die sich sehr darüber gefreut hat, dass du sie am „Karpfenteich“ begleitet hast und dir aus Odenwald Mitte zuwinkt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uschi,

      vielen Dank :) freut mich wirklich sehr. Und ich habe Dich sehr gerne an den Karpfenteich begleitet :)

      Liebe Grüße zurück nach "Odenwald Mitte" :)
      Björn

      Löschen
  17. Hallo Björn,
    da hast du recht, Mako ist eine feine Sache und man kann schon sehr viel machen.
    Es sieht schon toll aus und ist eine gute Idee, was du da so gemacht hast.
    Britta hat ja immer ihren Makromontag, das erfreut sich großer Beliebtheit.
    Sie ist aber auch eine gute sehr gute Fotografien.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      oh ja, ich freue mich immer solche Fotos zu sehen :) Vielen Dank für Dein Lob, hat mich sehr gefreut und ich schaue schon nach einem Motiv für den nächsten Makromontag - muss ja nicht immer mit kleinen "Menschen" sein ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.