Erinnert Ihr Euch noch ? | ...an Plumpaquatsch

Hokuspokus, Glucks und trübes Wasser...

vielleicht erinnern sich einige von Euch noch an diesen Zauberspruch?

Aber sicherlich erinnert Ihr Euch noch an Plumpaquatsch und seine Freundin Susanne?





Hokuspokus, Glucks und trübes Wasser.

Ach, waren das noch Zeiten.

Da saß ich als junger Björn vor dem Fernsehen und die Welt herum war mir egal. Eine „meiner“ Sendungen, welche ich immer gerne gesehen habe, war Plumpaquatsch.

Plumpa wer bitte?

Genau.

Der gute Plumpa, ich bin mal so frei, war auf den ersten Blick eine Mischung aus Froschkönig und Urmel vom Eis mit einem Schuss Zauberei von Catweazle gemischt. Eine mysteriöse Sache. 


Kurzum es handelte sich um einen Wassermann, der sich auf allerlei Zaubersprüche verstand.


Damit er nicht so alleine unterwegs war, hatte ihm der NDR "Susanne" zur Seite gestellt. Fortan durfte diese sich in insgesamt 75 Folgen, zwischen 1972 und 1978 gesendet mit Plumpa die Zeit vertreiben.



Susanne hieß übrigens wirklich so und mit Nachnamen Beck und ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Synchronsprecherin.

Nicht zu verwechseln ist sie mit Hanni, oder besser Hanni vanhaiden aus Emm wie Meikel, war wohl damals üblich blonde Frauen mit diesen lustigen Figuren zusammenzubringen.

Aber es war schön!


Der NDR dreht auch heute noch schöne Kindersendungen, zum Beispiel die Sesamstraße, die kennt Ihr sicher auch alle. Schaut doch dort vorbei...http://www.sesamstrasse.de/ 



Wer hat´s erfunden?


Wie jetzt, erfunden? Plumpa wurde doch nicht erfunden, eine Welt stürzt ein....

Nun gut, es war Frantisek Tvrdek, gesprochen wurde er von Wolfgang Buresch - Ehre wem Ehre gebürt. Die Stimme stellte Wolfgang Buresch zur Verfügung.

Ich bedanke mich beim NDR für diese schöne Sendereihe und auch für die Bereitstellung des offiziellen Bildes zur Veröffentlichung auf meinem kleinen Blog :)

Könnt Ihr Euch noch an Plumpaquatsch erinnern?




Was Ihr dazu meint...

  1. Hallo Björn,
    na klar kann ich mich noch an Plumpaquatsch erinnern. Auch die Sendung mit Catweazle kenne ich, aber ich hatte seither immer das Gefühl außer mir und meinem Mann kann damit niemand mehr etwas anfangen. Ich habe Catweazle noch genau vor Augen. Macht echt Spaß in Erinnerungen zu schwelgen, ich habe übrigens auch wieder in meiner Erinnerungskiste gekramt..., wenn Du Lust hast, dann schau mal rein.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,

      so geht es mir auch, deshalb musste ich es einfach hier im Blog bringen :)
      Werde mir Deine "Erinnerungskiste" natürlich noch ansehen ...

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  2. Lieber Björn,
    stell dir vor: Ich kenne diese Sendung nicht. Muss aber sehr
    lustig gewesen sein. Ach ja: Da sieht man mal, was man versäumt
    hat, wenn man die Gnade der frühen Geburt hat.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi,

      sowas, tststs *lach* macht ganz und gar nichts, aber Du kennst andere schöne Sachen - viele davon kenne ich wieder nicht, so können wir alle untereinander etwas "lernen" ;)

      Dir auch einen schönen Abend.
      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  3. Hallole,
    oh, das durfte ich nicht sehen, da war der "Nesthaken" - also der kleine Bruder gerade geboren und fernsehen war nicht so angesagt. Aber Sesamstraße durfte ich später oft sehen. "Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt bleibt.... - ich habe jahrelang stumm gesungen. Wieso? Keine Ahnung, habe ich halt so verstanden.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,

      sowas, hätte ich nicht gedacht. Sesamstraße habe ich früher gerne gesehen, überhaupt alles was so Figuren dabei hatte :) Ganz ehrlich, ich habe das Lied auch nie richtig verstanden ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  4. Björn... ich kenne diese Sendung gar nicht!
    Noch nie davon gehört. Schade, es sieht und hört sich richtig lustig an.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      hätte ich nun nicht gedacht, aber auch nicht schlimm ;) Ja, lustig war es und mir hat es immer gut gefallen.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  5. Guten Morgen, lieber Björn,
    ach ja, der liebe Plumpaquatsch, an den und Susanne kann ich mich auch noch sehr gut erinnern!
    Danke, daß Du uns an eine wieder sehr schöne Sendung aus Kindheutstagen erinnert hast!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      freut mich, wieder jemand der die Sendung kennt :) Ich erinnere mich ja selbst gerne wieder an diese Sächelchen ;)

      Liebe Grüße, Dir auch ein schönes Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  6. Ich höre erst jetzt davon - wo war ich da nur ... ?


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,

      tja, wenn ich es wüsste ^^ aber jetzt bist Du ja informiert und kennst die Sendung ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  7. Hallo Björn,

    ich kenne die Sendung - habe sie aber nicht so gerne gesehen, allerdings lieber als die Rappelkiste. Ich hatte mehr für das feuerrote Spielmobil übrig ;)
    Ach ist das schön sich an diese Sendungen zu erinnern ... und wieder hast Du mir ein Lächeln in Gesicht gezaubert, ein perfekter Start in einen Freitag!

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      die Rappelkiste oh ja, da waren schräge Sachen bei, so habe ich es als Kind zumindest aufgefasst. Das feuerrote Spielmobil ist für mich im Rückblick schwer vom Kliklaklawitter Bus zu unterscheiden ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  8. Hallo, Björn!

    Oh ja, herrlich! Plumpa und Meikel Katzengreis mochte ich immer sehr gern, und davor gab's noch Stoffel und Wolfgang sowie Peter René Körner mit dem Hohnsteiner Kasper, dem Hund Wuschel und/oder dem Hasen Caesar. Hach, das waren noch Zeiten...

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigit,

      der Meikel Katzenkreis war mir sogar fast noch lieber ;) den Hund Wuschel kenne ich auch noch und der Hase Caesar, oh ja, jetzt hast Du mir Erinnerungen geschenkt :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  9. Von dieser Sendung habe ich noch nie gehört...liegt wohl daran, dass ich aus Sachsen komme...;-). Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,

      möglich, wahrscheinlich könntest Du mir viele Sendungen nennen, welche ich dann wieder nicht kenne ;)

      Liebe Grüße, Dir auch ein schönes Wochenende
      Björn :)

      PS: Mein "Friedensort" kommt noch ;)

      Löschen
  10. Lieber Björn, leider kenne ich diese Sendung auch nicht, aber es ist schön davon zu hören.
    In der Zwischenzeit weißt du ja bescheid, ich war ein DDR-Kind. :-))

    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      nicht jeder kann alles kennen, es gab sicherlich sehr viele interessante Erinnerungen welche ich als "BRD-Kind" nicht kenne ;) So gleicht sich alles aus.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  11. Hallo Björn,
    an Plumpaquatsch kann ich mich nicht erinnern. Da war ich noch zu klein. Aber die Dame kam mir bekannt vor und nach der Befragung von Wiki, weiß ich jetzt auch woher. Aus einer 70er Jahre Verfilmung von 3 Männer im Schnee, allerdings mag ich die aus den 50ern lieber. Sie hat wohl auch in diversen Fernsehkrimis mitgespielt.
    Der Wassermann sieht ja sehr putzig aus.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,

      den Film 3 Männer im Schnee kann ich jetzt nicht in meinen Gedanken finden, möglicherweise habe ich ihn gesehen und vergessen ^^

      Der Wassermann war auch putzig ;)

      Liebe Grüße und gleichfalls ein tolles Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  12. Hallo Björn,
    leider kann ich mich an diesen Plumpa..... nicht erinnern? Sesamstraße ja, ist klar, aber Plumpaquatsch, daran nicht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,

      schade, aber man sieht so vieles, da geht vieles auch einfach vergessen, dafür gibt es ja meinen kleinen Blog, ich bringe solche Sachen wieder zurück ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  13. Hallo Björn !
    Plumpaquatsch kenne ich noch und dann war auch noch der Hase Cäser sehr beliebt. Er sagte immer "Biddeschööööön!”

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Achim,

      stimmt, der Hase Cäsar, hätte ich fast vergessen :D irgendwie waren die Kindersendungen früher doch schön oder?

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  14. Ohhh...nein, lieber Björn...davon habe ich noch nie gehört!
    Den NDR konnte man damals in NRW ja gar nicht empfangen, da gab es dann nur den WDR ;)
    Und selbst wenn, da ich Ende '78 geboren bin, hätte ich wohl eh alle Folgen verpasst ;)
    Aber schön, dass du das hier vorstellt, ich bin mir ganz sicher, die Sendung hat es verdient :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      dann hast Du quasi das "Pech" der späten Geburt ;) schade eigentlich das es von diesen ganzen Sendungen keine Wiederholungen gibt, wäre bestimmt schön :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.