Björn´s ABC - Buchstabe B

Heute geht es bei Sonja von "Dreamlightpictures" mit dem Buchstaben "B" weiter.

Ich habe mir natürlich auch so meine Gedanken um mein "B" gemacht und auch ein paar passende Bilder eingefügt.

Schaut selbst.



Ich liebe die Berge, wie sich so etwas anhört, aber irgendwie stimmt es.

Mit, ich glaube, neun Jahren war ich zum ersten Mal im Zillertal. Ausflug mit dem Schützenverein in den Ramsauer Hof. Ganz ehrlich, damals war ich noch nicht sooo begeistert. Es gab überall nur so eine komische rote Limonade, es war kalt und es lag haufenweise Schnee - ich war nicht sehr begeistert.

Seither war ich über dreißig Jahre in den Bergen und sie gehören zu meinem Leben dazu, sind mir zu einer zweiten Heimat geworden.

Einige Impressionen gefällig....





Ich habe schon als Kind gerne im TV die alten Ritterfilme gesehen. Hier im Odenwald findet man noch sehr viele Burgen, häufig nur noch als Ruinen.

Für mich ist es wie ein kleines "Björn-Abenteuer" so eine Burg oder eine Burgruine zu besuchen - eine ganz eigene Entdeckungsreise wenn Ihr so wollt.

Ansonsten bin ich überhaupt sehr interessiert an Geschichte.




Mein Blog darf heute natürlich auf keinen Fall fehlen. 

Ich habe mich so daran gewöhnt hier Beiträge zu veröffentlichen, mir würde etwas fehlen wenn ich es nicht mehr tun würde oder könnte.

Seit dem Beginn im Jahr 2012 habe ich sehr viel Veränderung hier gehabt, eigentlich bis heute. 

Was geblieben ist sind viele von Euch, die seit den ersten Tagen dabei geblieben sind - herzlichen Dank Euch dafür :)










Weitere "B" in meinem Leben....
B wie Banane |
Ich esse Bananen sehr gerne, am liebsten die Variante mit Schokolade überzogen vom Bäcker ;)
B wie Brille |
Die trage ich nämlich, ich bin kurzsichtig. Aber ich sehe auch ohne Brille noch ganz gut und habe an sonnigen Tagen lieber eine Sonnenbrille auf.
B wie Bücher |
Lese ich immer wieder gerne, wobei ich nicht der klassische Bücherwurm bin. Meist lese ich ebook und Sachbücher zu Themen wie Historie, Ancient Aliens, Sagen und Mythen dann lieber als Buch.
B wie Bohnenleier |
Habe ich als Kind gerne bei meiner Oma benutzt und heute ist sie bei mir als Erinnerungsstück im Haus, Bohnen leiere ich aber keine mehr durch.
B wie Bulldog |
So sagen wir hier zu Traktoren und ich vertrete die Meinung "Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Dieselpferde".
 





Nein keine Werbung. Aber wenn ich an "B" denke, dann auch an diesen Hersteller. 

Das Blackberry ist mein fast alltäglicher Begleiter (derzeit in Form eines Passport). Ich liebe einfach diese Qwertz - Tastaturen und irgendwie bin ich nie wirklich mit den reinen Touch-Tastaturen zurecht gekommen.

Fragt mich nicht weshalb.

Da ich mehrere Smartphone parallel nutze fehlt es mir dabei an nichts. 

Tja und nun....

Musste einfach sein, konnte nicht daran vorbei *lach*.

Wobei ich sagen muss, als Kind war mein bester Freund ebenfalls ein "Björn" - ja, es gibt mehrere ;)
Da waren dann immer zwei auf einem Haufen, dabei war der Name nicht wirklich häufig zu finden und ist es bis heute nicht.

Jetzt zeige ich Euch noch ein altes, seeeehr altes Bild von mir....bitte sorry wegen der schlechten Qualität und nein, der Fleck war nicht auf dem Sessel ;)

Vergesst nicht bei Sonja zu schauen wer noch alles mitgemacht hat bei dieser Alphabet - Aktion.

Ich danke Dir für Deine Zeit :)



Was Ihr dazu meint...

  1. Hallo Björn,
    nun hast du uns sogar den kleine Björn gezeigt. :-)))))
    Nein, ich frag nicht, wann das war, oder magst du uns das schreiben :-)))

    Bohnenleier, ich habe nicht gewußt, dass das Teil so heißt. Danke dafür! Wir saßen mit dem Teil in der Küchen,
    haben oben die Bohne reingeschoben und dann wurde die Bohne zum Einmachen geteilt. Schon lustig, wie
    wir alle in der Küche gesessen sind.

    Vielen Dank
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      wann genau es war kann ich leider nicht sagen ^^, ca. 1971 rum ;)

      Wir sagen "Bohnenleier" und es stimmt, früher war die Küche irgendwie der zentrale Ort im Haushalt,
      wenn man zu Besuch kam, dann zuerst in die Küche.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  2. Lieber Björn zu diesem, deinen Beitrag möchte ich nur sagen, wunderschön, interessant, herrliche Aufnahmen, sehr gute und schöne Worte. Dein Beitrag ist 1A, trotzdem du übers B schreibst.
    Danke, sage ich und wünsche einen schönen Abend.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      vielen Dank für die netten Worte, ich wünsche Dir auch noch einen entspannten Sonntag :)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  3. Sehr nett, lieber Björn...hat mir Spaß gemacht, mich durch deine Lieblings-B's zu lesen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was mich sehr freut, Lotta.

      Ich denke bei den X oder Y wird es dann etwas schwerer werden ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  4. Lieber Björn,
    so vieles zum Buchstabe B wäre mir wohl nicht eingefallen. Okay, Berge vielleicht....und dabei bin ich auch schon bei den Fotos der Berge, die sind nämlich klasse. Einen Bohneneimer kenne ich gar nicht. Was es alles gibt. Vielen Dank auch für die persönlichen Björnbilder.
    Einen schönen Samstagabend wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stine,

      tausend Dank, ich mag Berge einfach und sie zu knipsen ist meist recht einfach ;)
      Bohnenleier ist dieses "Kurbeldingens" mit welchem man die Bohnen zerkleinert.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend
      Björn :)

      Löschen
  5. B - wie Berge, Björn und Burgen = mag ich auch alles :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,

      herzlichen Dank *tiefe Verbeugung* einen wichtigen B habe ich natürlich vergessen - Bente ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  6. Na also das B scheint ja dein Buchstabe zu sein! :)
    Ein sehr schöner Post, lieber Björn.
    Das erst Foto mit dem B auf der Schreibmaschine mag ich total, sehr schön!
    Berge mag ich ja so gar nicht...aber Burgen und dich und deinen Blog :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      B ist definitv mein Buchstabe, beim nächsten Buchstaben wird es sicher schon schwerer werden ;)
      Das Bild mit dem Schreibmaschinen-B habe ich im Büro gemacht, da steht eine meiner alten Schreibmaschinen.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  7. Berge und Burgen, genau mein Ding, jetzt will ich wieder Urlaub!

    Lieben Gruß!
    Detlef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Detlef,

      Urlaub habe ich, aber im heimatlichen Gefilde ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  8. Toll, dass Du es wieder geschafft hast mitzumachen, Björn!
    Und wieder so einen wunderschönen Beitrag gezaubert. Du hast da echt ein Händchen für. Echt super schön gemacht.

    Burgen und Blog... ja da hätte ich auch drauf kommen können....^^

    Tolle und interessante Sachen hast Du gefunden. Und Deine Kinderbilder sind ja allerliebst!!!
    Am besten gefallen mir die Bilder zu den Bergen und die Idee mit dem Buchstaben B auf der Schreibmaschine ist wieder genial und passt top zu Dir!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      war gar nicht so einfach das "B" auf der Schreibmaschine so zu treffen *g* die Fehlversuche habe ich aber lieber weggelassen. Der nächste Buchstabe wird sicherlich schwerer werden - werde schon mal überlegen was mir dazu einfällt ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  9. Hallo Björn,
    B ist Dein Buchstabe! *g* Tolle Antworten! Mmmh, die Schokobananen haben es mir auch eine zeitlang sehr angetan, vielleicht sollte ich mal wieder eine essen. Und es gab wirklich mehrere Björns? Ich kenne ehrlich gesagt keinen einzigen, aber zig Manuelas, war wohl mal ein Modenamen. Ich glaube in Sachen Büchern sind wir seeehr unterschiedlich, ich kann mir nicht vorstellen ein Buch aus den genannten Bereichen zu lesen. Zum Glück lesen nicht alle Menschen das Gleiche, sonst wären ja meine Bereiche in der Bücherei immer ausgeliehen. *g*
    Liebe Sonntagsgrüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,

      stimmt, Manuelas gab es immer reichlich *g* vielleicht auch dem Erfolg von der Schlagersängerin "Manuela" geschuldet "Schuld war nur der Bossa Nova".... Ich war hier im Ort der erste Björn und meine Eltern hatte Schwierigkeiten den Namen am Standesamt eingetragen zu bekommen ^^ Aber der Sohn der Freundin meiner Mutter heißt auch Björn wie ich ;)

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  10. Hallo Björn,

    Du magst einige sehr interessante B-Dinge ... mir gefällt dabei vor allem Dein Blog :)
    Ich finde es schön, so auch wieder einiges über Dich zu erfahren und das Bild zu vervollständigen ... dann B wie Bilder hast Du nicht erwähnt - und dabei gibt es hier auf Deinem Blog so viele davon und dann auch noch von ganz besonderen Dingen ... und dem kleinen Björn :)

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      freut mich, wenn Dir mein kleiner Blog gefällt :)
      stimmt, die Bilder habe ich vergessen und ich habe soooo lange überlegt was ich für "B" habe.

      Demnächst werde ich wieder etwas älteres zeigen.

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  11. Hallo Björn,
    das ist wieder ein Post ganz nach meinem Geschmack :-)
    Die Bilder sind wie immer klasse, aber ganz besonders gut
    gefällt mir das Bild von Dir, Danke, dass Du es uns zeigst :-)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,

      freut mich sehr :) wenn es Dir gefallen hat. Habe extra gesucht was für ein altes Bild ich irgendwo habe und dies hatte ich zufällig sogar auf meinem PC ;)

      Liebe Grüße und auch Dir eine tolle Woche
      Björn :)

      Löschen
  12. Hallo Björn.

    Nun komm ich dazu, auch dein "b" zu lesen. Sehr schön und das letzte Bild ist ja sehr niedlich :)

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.