Wochenende - Hitze - Schwetzingen


Auch wenn ich beim schreiben hier fast schmelze, dennoch ein kleiner Wochenendpost.



Es stehen auch noch einige Bilder aus Schwetzingen an, welche ich versprochen habe.

Aber lest einfach selbst...







Das Bild oben steht ganz unter dem Motto

"Ein schöner Rücken kann auch entzücken"

....ein schöner Po ganz ebenso 'ähm'

weiter im Programm....





Dieser "Tempel" besitzt unten eine Katakombe, natürlich ebenfalls nur zur Zierde.
Läuft man eine kleine Weile hindurch, kommt man genau unterhalb des obigen Tempels heraus.




Dort kann man dann unter der Wasserkaskade raus sehen.

Leider war die Kaskade gerade nicht an, Pflegemaßnahmen standen auf dem Programm.
Heute hätten die Personen die Abkühlung sicher gut gebrauchen können ;)






Diese schönen Edelstein-Pavillon waren nicht unterhalb des Tempel sondern in der Voliere.
Ein wunderbarer Ort - ich bin ja ein großer Freund dieser gefiederten Tiere.

So eine Decke könnte ich mir auch vorstellen - ein paar Mineralien habe ich ja in meiner Sammlung,
aber wohin damit ^^ - verschiebe ich wohl noch etwas ...






Bei uns ist es, wie bei Euch wahrscheinlich ebenfalls, sehr heiß.

Man kann eigentlich nicht wirklich viel machen an diesem Wochenende.

Für die nächste Zeit habe ich jetzt meine Bilder vom Dom zu Worms bearbeitet und
daraus werde ich, wenn ich dazu komme, die nächsten Tage zwei neue Beiträge erstellen.

Wirklich ein schöner Dom.

***

Für den Blog habe ich ein neues Label für die Bilder, seht Ihr heute hier als Premiere.
Es wird sich wohl noch ein wenig mit dem bisherigen abwechseln.






Ansonsten komme ich mir derzeit vor wie im Kalifornien Hessens,
nicht nur wegen der Hitze. Auch die Erde bebte wieder.

Es war mittlerweile bei uns das siebte spürbare Beben in kurzer Zeit,
darunter drei Stück mit mehr als Stärke 3 auf der Richterskala.

Da hat sich ein richtiger Erdbebenscharm eingenistet,
ein komisches Gefühl wenn plötzlich das ganze Haus bebt und rüttelt.
So etwas braucht man nicht wirklich.

Bebt bei Euch auch öfter die Erde?



Was Ihr dazu meint...

  1. Um Himmels willen...bei dir bebt die Erde??? Also hier nicht...noch nie...d. h. nie stimmt vielleicht nicht ganz...als es noch den Tagebau gab, da bebte wegen Sprengung schon ab und zu die Erde...;-) Heiß ist es hier auch...ich mag das ja nicht so...man ist so gelähmt und irgendwie ans Haus gefesselt...wie bei schlechtem Wetter...nur eben mit dem Unterschied, dass die Sonne scheint...;-))))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,

      Sprengungen gibt es hier auch, früher einmal am Tag da wackelt auch das Haus etwas - kommt von einem Granitsteinbruch in einigen Kilometern Entfernung :) Dein Vergleich mit dem Schlechtwetter gefällt mir ;)

      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
      Björn :)

      Löschen
  2. Hallo Björn,
    das größte Erdbeben hier in der Nähe war 1978 mit einer Stärke von 5,7. Viele Leute erzählen noch davon, ich habe wohl geschlafen und von nichts mitbekommen. Vor ein paar Jahren gab es hier auch ein Beben, das ich noch als ganz seltsam in Erinnerung habe. Ich stand vor dem Kleiderschrank und musste mich setzen, weil ich dachte mir wird irgendwie so komisch und dann habe ich es am anderen Tag in der Zeitung gelesen. Aber das hatte keine hohe Stärke! Hoffentlich beruhigt sich Euer Gebiet wieder, denn es ist ja schon ein seltsames Gefühl.
    LG
    Manu '(die hier im Kühlen sitzt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,

      ich sitze immer noch im warmen ;) 5,7 ist schon eine ganz schöne Ansage oha - ich bin vor Jahren auch Nachts aufgewacht weil ich dachte, wer rüttelt am Bett, aber es war ein Erdbeben ;)

      Ich hoffe auch es beruhigt sich.

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  3. Hi Björn,
    Das mit dem umrankten, dunklen Gang finde ich ja sowas von klasse ....toll !
    Liebe Grüße vom Nobby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nobby,

      der umrankte Gang führt ist in der Voliere und ist wirklich ein schöner Platz :)

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  4. Hallo Björn, toller Post. Danke!
    Bei uns, ganz in der Nähe, in Bautzen, soll es vor kurzen auch gebebt haben...Hmmm, ist ein komisches Gefühl...Aber selbst direkt gemerkt, habe ich sowas noch nie.
    LG,*Manja*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manja,

      da kann ich nur sagen, sei froh - ist komisch dieses Gefühl wenn plötzlich alles so wackelt und rüttelt ;) Muss man nicht haben, wie so vieles :)

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  5. Lieber Björn,
    ich schmelze hier auch beim Lesen, obwohl die Sonne schon fast untergegangen ist. Ja das muß schon komisch sein, wenn plötzlich die Erde bebt. Ich hoffe für Euch, das hört bald wieder auf. Ich kann mich an das Erdbeben erinnern, das Manu erwähnt. Obwohl ich damals 80 km entfernt gewohnt hab, hab ich es gespürt. Es war wie ein unerwarteter Ruck. So was bleibt im Gedächtnis.
    Das Schwetzinger Schloß mir sicher auch, das steht ganz oben auf meiner "Will-ich-sehen"-Liste.
    Ich wünsch Dir eine schöne, nicht zu heiße Woche ohne Erschütterungen jeglicher Art
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      hier war es gestern drückend heiß - man konnte eigentlich nichts wirklich machen. Heute ist es drüb, aber immer noch sehr warm ^^ Kann ich verstehen, so ein heftiges Erdbeben spürt man über sehr weite Strecken.

      Ich wünsche Dir auch eine angenehme Woche, auch was die Temperaturen betrifft ;)
      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  6. Hallo Björn,

    Dein heutiger Beitrag wirkt schön erfrischend für mich ... ich habe mir gut vorstellen können, durch die kühlen Katakomben zu laufen und den tollen umrankten Gang. Bei der heutigen Hitze müsste es da erträglich gewesen sein.
    Mit Erdbeben habe ich glücklicherweise keine Erfahrung ... brauche ich auch nicht ;)

    Ich hoffe, die Erde beruhigt sich bald im Odenwald.
    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      es war damals auch ein wirklich schöner Tag und auch sehr warm, aber natürlich nicht so wie am Wochenende oder heute ;)

      Wollen wir hoffen es bleibt ruhig.

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für Dich
      Björn :)

      Löschen
  7. Wieder ein richtig toller Beitrag, Björn.
    Das mit dem Rücken und dem Po... ich musste echt lachen. ☺☺☺

    Die Katakombe ist klasse. So was mag ich super gerne. Da werde ich wieder zum abenteuerlustigem Kind, dass mit Taschenlampen unterirdische Gänge untersuchen will... (ja... ich hab zu viel Fünf Freunde gehört und gelesen... tu ich heute noch...^^)

    Bei uns war es dieses Wochenende auch sehr sehr heiß und dabei auch leider recht schwül. Das vertrage ich nicht wirklich gut. Aber wir hatten unser Schwimmbecken aufgestellt und da haben wir fast die ganze Zeit drin verbracht. Dann ging es. Und weißt Du was richtig toll ist? Mein Computerzimmer ist im Keller!
    Herrliche Kühle! ☺☺☺

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ich wollte den unbedeckten Po erst zensieren, aber ich habe es dann doch gelassen ;)

      Fünf Freunde haben mir auch immer gut gefallen, ich habe allerdings nur eine einzige Hörkassette davon ;)

      Ich vertrage die Hitze auch nicht, wobei auch Wetterwechsel sind nicht sonderlich verträglich für mich, aber es gibt natürlich schlimmeres.

      Im Untergeschoss habe ich zwar auch einen Computer am Schreibtisch, aber der funktioniert nicht mehr soooo gut ;)

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  8. Lieber Björn, ich möchte dir nur sagen, die Aufnahmen von dir sind, wie alles von dir, wieder sehr gelungen.
    Ich habe Freude daran, sie anzuschauen. Sie wurden aus den verschiedensten Perspektiven, sehr gut aufgenommen.
    Danke.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      vielen, lieben Dank :) ich freue mich immer, da ich ja nicht so der tolle Fotograf bin und auch nicht so das Equipment habe.

      Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für Dich
      Björn :)

      Löschen
  9. Hallo,lieber Björn,
    da hast du uns ja an schöne schattige Plätzchen mitgenommen ;o) !Das mit den Beben ist ja heftig...hier sind wir zum Glück davon verschont und dir wünsche ich es ebenfalls ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      ich wäre jetzt gerade auch liebend gerne an diesem schattigen Plätzchen ;)
      Langsam zerfließe ich hier.

      Liebe Grüße und einen wunderbaren Abend
      Björn :)

      Löschen
  10. Lieber Björn,
    auch wenn es furchtbar heiß ist, bin ich dir gern gefolgt.
    Erinnerungen wurden wach.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi,

      freut mich sehr - schöne Erinnerungen sind immer gut :)

      Liebe Grüße gerne an Dich zurück
      Björn :)

      Löschen
  11. Das ist wirklich ein ganz wunderschönes Fleckchen, schön, dass du uns diese Bilder noch gezeigt hast....auch mit Po! :D

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.