Wochenendpost...über Veränderungen und wenig Zeit


Wochenende, Zeit für einen "Wochenendpost".

Also so eine Mischung aus Plauderei und dazu ein paar Bilder, welche erst kürzlich entstanden sind.

Heute geht es um Veränderungen und um wenig Zeit, natürlich auch um mich und dieses blog.

Ob dies eine interessante Mischung ist? 

Ach so, Bilder gibt es natürlich auch - so ein reiner Textbeitrag wäre auch etwas farblos.

Dann ist ja heute auch noch Palmsonntag, was ich spätestens am kleinen Häschen auf meinem Frühstücksteller merkte.



Also, lange Rede kurzer Sinn, ich fange jetzt an und wenn Ihr Lust drauf habt - lest einfach weiter....






Nein, dies ist nicht der Palmhase - könnte es aber sein.
Dieses kleine Häschen aus Holz hat mein Vater geschnitzt.

Palmhase, Palmsonntag?

Palmarum, für einen evangelischen Menschen wie mich, ist heute der Beginn der Karwoche.
Und bald schon ist Ostern - finde ich immer besonders schön.

Aber es soll ja heute nicht um Hasen gehen, obwohl ^^ wäre vielleicht auch ein schönes Thema.

In letzter Zeit bin ich leider nicht dazu gekommen meine Blogrunde zu drehen,
bzw. teilweise sehr verspätet.

Mir fehlte einfach die Zeit dazu - wenn ich aus dem Büro komme ist es meist so um 18.30 Uhr
und danach ist leider nicht immer genügend freie Zeit, so war es auch in den letzten Tagen.

Also, Asche auf mein Haupt, ich hoffe Ihr verzeiht mir.

Hätte ehrlich auch nicht gedacht wie viel Arbeit doch ein solch kleiner Blog machen kann.




Apropos Arbeit, ich habe einiges erledigt in den letzten Tagen - vielleicht habt Ihr es bereits 
bemerkt - nicht?

Also da wäre zum Beispiel mein neues "Wasserzeichen" - gut, nennen wir es besser "Label",
welches ich künftig für meine Bilder verwenden werde:




Ja, es ist Mint. Theoretisch wäre Sepia vielleicht die schönere Farbe für mein Blog-Thema
gewesen, aber ich dachte so  ein kleines bisserl Farbe kann hier auch nicht schaden.

Was es sein soll?

Eigentlich eine kleine Eintrittskarte - die Eintrittskarte zu meinem blog,
die künftig meinen Fotografien beigefügt sein wird.

Da kommt Farbe ins Spiel.

Sepia hätte sie so ausgeschaut:


Ich habe die erste Variante besser gefunden - farbenfroh halt.


Ein weiteres Projekt war mein Profilbild.

Eigentlich hatte ich verschiedene in verschiedenen Anwendungen.
Nicht optimal.

Ein neues musste her - aber es sollte irgendwie zu meinem blog passen,
also gut - alt bin ich selbst, aber reicht natürlich nicht.


Das ist es also, mein neues Profilbild.

Ich hatte die Idee es sollte so ausschauen wie ein aufgeklapptes Medaillon von früher,
diese kleinen runden Bildchen - kennt Ihr alle.

Gleichzeitig sollte der Hintergrund (also um meinen Kopf herum) transparent sein -
also umfassend einsetzbar.

Mir gefällt es.



Diese kleine Postkarte habe ich quasi als meinen "Banner" gebastelt.

Es geht also hier voran.


Wie gefällt Euch eigentlich mein neuer Fotohintergrund?

Ich wollte etwas weg von diesem sterilen weißen Hintergrund.

Künftig wird dieser Euch hier öfter begegnen.


Und was noch?

Ich finde es ist genug für heute und werde jetzt hoffentlich den 
restlichen Sonntag genießen können - Andreas Kieling kommt im TV
mit dem dritten Teil seiner Tierdoku, immer wieder sehenswert.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Palmsonntag
und einen guten Start in die neue Woche.

Björn :)




Was Ihr dazu meint...

  1. So, so...da hast du also ein wenig an deinem Design gebastelt...das mache ich ja auch ab und zu ganz gern...und dann fehlt natürlich die Zeit für andere Dinge...Aber Bloggen soll doch Spaß machen...und nicht nur verpflichten...Und eine tägliche Arbeitszeit bis 18.30 Uhr ist ja schon recht lang...Ich wünsche dir eine schöne Karwoche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,

      es verpflichtet nicht, aber ich mache immer gerne meine Blogrunde :)
      Werde ich es halt nachholen ;)

      Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag
      Björn :)

      Löschen
  2. Das kann ich vollkommen verstehen, dass man nicht immer Zeit hat, seine Blogrunde zu drehen. Und 18.30 h ist wirklich auch schon sehr sehr lang. Da hat denke ich doch jeder Verständnis. Es ist auch keine Pflicht, wie Du und Lotta schon sagt, es soll Spaß machen. So geht mir das auch. Ich drehe auch sehr gerne meine Blogrunde, aber manchmal reicht die Zeit nicht.

    Ich mag die Veränderungen immer, die Du am Design vornimmst. Sie treffen irgendwie immer meinen Geschmack und sind meiner Meinung nach sehr passend für Deinen Blog. Das Mintfarbene Label passt sehr gut. Sepia finde ich auch zu trist. Aber da ja Dein "Nach Oben Button" und Deine Link Farben ebenfalls mint sind, passt es wieder hervorragend für den Wiedererkennungswertes eines echten Björn Produktes.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ich fange allerdings auch etwas später an ;)

      Finde ich schön, wenn Dir meine Veränderungen gefallen - ist auch nicht immer so einfach die vorhandenen Standardthemes soweit anzupassen wie man es mag, aber mittlerweile bin ich ganz zufrieden damit :)

      "BjörnProdukt" *lach* schön gesagt.

      Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
      Björn :)

      Löschen
  3. Es passen halt nicht alle Wünsche in einen Tag hinein - und das ist wahrscheinlich auch ganz gut so :-)

    Dein Profilbild ist mit dem Oval nun ein Hingucker - gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika und Bente,

      manchmal müsste ein Tag mehr als 24 Stunden haben, aber etwas Ruhe braucht ja jeder Mensch und wohl auch so mancher Hund ;)

      Danke :) Ich habe lange gebraucht mein Profilbild zu finden.

      Lieben Gruß und noch einen netten Abend
      Björn :)

      Löschen
  4. Guten Morgen lieber Björn,
    Dein Profilbild und Dein klares übersichtliches Blogdesign
    gefallen mir sehr gut :-).Da hast Du wirklich einen sehr langen
    Arbeitstag und ich kann mir gut vorstellen, dass Du abends
    einfach auch mal keine Zeit oder Lust hast zu kommentieren.
    Ich finde auch man sollte so kommentieren usw. wie man Zeit hat.
    Dein Blog ist auf alle Fälle immer einen Besuch wert :-).
    Ich wünsche Dir einen entspannten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,

      Vielen Dank, freut mich sehr wenn es Dir gefällt :)

      Da hast du recht, manchmal hat man einfach keine Lust, da will man sich einfach nur ausruhen.
      Auch für Dich eine entspannte Woche und noch einen tollen Abend
      liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  5. Hallo, lieber Björn, bist du fleißig gewesen! Und mir gefällt alles ausgezeichnet ;o)! Dein Bild in ein Medaillon zu setzen finde ich total schön und das "Wasserzeichen" in MINT ( wundervoll! ) ebenso, ach einfach alles...Daumen hoch ;o)! Ich wünsche dir einen entspannten Abend und schicke ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      vielen Dank, da bin ich etwas beruhigt wenn es Dir gefällt ;)
      Bin ja nicht so der Experte in diesen Dingen, leider - da fällt es oft ziemlich schwer.

      Ich wünsche Dir auch einen tollen Abend
      Björn :)

      Löschen
  6. Lieber Björn,
    Dein "kleiner" Blog ist ja auch besonders liebevoll gestaltet. Das kostet Zeit und all die Erlebnisse zu erleben und die schönen Dinge zu entdecken und die Fotos zu machen, die man beschreiben und über die man berichten und die man zeigen will auch. Also kurz gesagt, das Leben kostet Zeit :-) und machmal will sie nicht für alles reichen. Wichtig ist, glaub ich, dass man gerne macht, was man tut. Und wenn die Lieblingsblogs nur einmal im Monat aber mit Freude besucht sind, gilt das genauso.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche!
    Sabine
    PS: Fotohintergrund und Eintrittskartensignatur gefallen mir sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      die Zeit rinnt manchmal wie Sand durch die Finger, aber wenn man sie mit schönen Dingen verbringt ist es ja meist so :) Mein "kleiner Blog" macht mir immer viel Freude, da bastelt und tut man und schwupp sind wieder ein paar Stunden weg ;)

      Freut mich, wenn es Dir gefällt - ich wünsche dir ebenfalls eine schöne Woche
      liebe Grüsse
      Björn :)

      Löschen
  7. Lieber Björn,

    Dein Blog ist so liebevoll gestaltet und man kann merken, wie viel Mühe Du Dir damit gibst - Deine Vorstellung der Fundstücke, Deiner Ausflüge und der schönen alten Dinge ist immer so ausführlich und interessant, das ist wirklich viel Arbeit.
    Ich kann gut verstehen, dass es immer mal Zeiten gibt, in denen man sich mehr Zeit zum Leben nehmen muss und dann auch mal der Blog etwas stiller wird ... und auch die Kommentare ;)
    Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lese - aber es sollte für Dich kein "Muss" sein.

    Liebe Grüße,
    Isabella

    PS: Die Eintrittskarte als Wasserzeichen ist sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      vielen Dank - freut mich wirklich sehr, zunächst bastele ich ja irgendwo im "Kämmerlein" für mich und ob es dann auch ankommt, tja merkt man ja erst hinterher.

      Lieben Gruß und einen netten Abend
      Björn :)

      Löschen
  8. Hallo Björn, dein Blog ist, wie man auch aus den Kommentaren lesen kann, liebevoll gestaltet. Darauf kommt es an und mir gefällt alles, was du machst. Und dein Wasserzeichen in Mint gefällt mir besonders, so wie dein Profilbild. Es gibt nichts Negatives zu berichten.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      herzlichen Dank, ich freue mich wenn es nichts Negatives gibt :) So etwas wärmt das Herz.

      Lieben Gruß und einen netten Abend
      Björn :)

      Löschen
  9. Dein Wasserzeichen gefällt mir auch und die Idee für dein Profilbild finde ich gut. Ja, man sollte nicht meinen, wieviel Arbeit so ein Blog macht....
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Markus,

      zum Glück macht die Arbeit Spaß :) und darin liegt die Hauptsache.

      Liebe Grüsse
      Björn :)

      Löschen
  10. Lieber Björn,

    da hast du ja nette Dinge gebastelt. Also mir gefällt mint auch besser, vorallem bei den Frühlingsfotos. Und dein Profilbild ist auch nett. Die Mühen haben sich allemal gelohnt.

    Nun kommen ja bald ein paar schöne Tage, an denen wir uns erholen und hoffentlich den Frühling mit allen Sinnen genießen können.

    Das wünsche ich auch dir ... mit lieben Grüßen,
    die Waldameise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Waldameise,

      ich habe auch gedacht, es wird bei den Fotos künftig besser ausschauen :)
      Auf die schöneren Tage hoffe ich auch noch, obwohl ja heute hier die Sonne schien.

      Liebe Grüsse
      Björn :)

      Löschen
  11. So, jetzt hab ich noch ein bisserl aufgeholt (ich komm nämlich leider auch nicht so oft zum Bloggen wie ich gerne wollten täte - jaja, die liebe ZEIT ... ;o)) - und mit Schrecken festgestelt, dass ich mich noch nicht einmal bei deinen "followers" eingetragen habe. Daher auch auf mein Haupt Asche. Aber jetzt folge ich dir. Quasi wie dein Schatten ;o)))
    Zu deiner Eintrittskartensignatur fällt mir übrigens noch ein, dass du ja, wenn mal mint nicht so gut passen sollte, im Einzelfall auch sepia nehmen kannst. Du brauchst dich da ja nicht selber "festzunageln" ;o))
    Alles Liebe nochmal, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude,

      herzlich willkommen bei meinen "followers" ;) und als Mitglied dieser kleinen Blog-Community, wie man so modern sagt *lach* ja, die Sepia-Variante habe ich mir auch gleich gespeichert - lieber einmal mehr als eins zu wenig ;)

      Liebe Grüsse
      Björn :)

      Löschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.