Ein Spiegelkabinett für die Hosentasche (Getrödelt - Gefunden - Gefreut)




Hallo Ihr Freundinnen und Freunde der alten Schätze des Alltags,
Zeit für Getrödelt - Gefunden - Gefreut.



Wie Ihr wisst, findet diese Aktion immer am ersten des Monats beim Blog "Beswingtes Allerlei" statt.

Heute mache ich schon zum achten Mal mit, was ich bisher in dieser Serie gefunden habe könnt Ihr hier sehen. Und wenn Ihr auch die Beiträge der anderen Kolleginnen und Kollegen sehen möchtet - dann 
hier klicken  So - den offiziellen Teil haben wir abgehandelt, jetzt geht es los.

Das Internet - unendliche Weiten - der kleine Sammler Björn ist unterwegs um neue und fantastische Objekte zu entdecken... oh :o 

Ihr seid schon da *peinlich* :)

Es hat mich mal wieder hinaus gezogen in die Welt des Vergangenen und als ich zurück gekommen bin, da hatte ich wieder etwas schönes Altes gefunden. Ein kleines optisches Spielzeug aus Zeiten als es noch keine XBox gab oder derartiges ;)

"Schau hinein und Du wirst heiter,
kannst vor Lachen nicht mehr weiter!"

So stand es vielsagend auf der kleinen Pappschachtel. Neben dem Namen nur noch ein Patenthinweis. Diesem folgende gehe ich von einer Enstehungszeit vor 1945 aus. 

Wie? Was nun in der kleinen Schachtel drin war? Ach so - mein Alter - verzeiht ;)


"Das optische Spielzeug ist beim Hindurchsehen so lange drehend zu bewegen bis die Wirkung am originellsten ist."

Dieser Hinweis begegnete mir, als ich die Packung vorsichtig öffenete. Darin lag ein metallisches etwas mit zwei Öffnungen - eine Art "Schweißbrille für Mainzelmännlein" kam es mir in den Sinn, aber ich habe diesen Gedanken gleich zur Seite geschoben.



Wie das kleine Spielzeug im Detail ausschaut könnt Ihr nun selbst sehen....





Jahaaaa - und was macht man nun damit? 


Ach ja, stimmt ;) Nimmt man dieses kleine Spielzeug und hält es vor die Augen werden die Dinge, welche man damit sieht gedehnt oder gestaucht - es ist quasi ein "Spiegelkabinett für die Hosentasche". Und ja, es ist wirklich lustig - auch für ältere "Kinder" wie mich ;)


Ich habe ja probiert ob ich diesen Effekt irgendwie fotografieren kann, aber leider - leider hat es nicht funktioniert, außer kleinen Glasscheiben war nix zu sehen - Ihr müsst mir also einfach Glauben was ich Euch erzähle ;)


Das kleine Stück Alltagsgeschichte wandert nun in meinen privaten "Fundus" und ab und an werde ich wohl mal einen kleinen Blick wagen. 


Ich wünsche Euch noch eine schöne Zeit

bis zum nächsten Mal
Björn :)

Was Ihr dazu meint...

  1. Hallo Björn, wem soll man glauben wenn nicht dir? Gratuliere dir zu deiner neuen (alten) Errungenschaft und wünsche dir viel Spaß damit.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,
      hast Du nett geschrieben :) Oh ja, die Freude habe ich damit gehabt - so kann man sich, auch wenn man dem Kindesalter entwachsen ist, noch an solchen Spielereien erfreuen :)
      Lieben Gruß und eine schöne neue Woche für Dich
      Björn :)

      Löschen
  2. Ich glaube, da könnte ich auch noch mal zum Kind werden...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,
      finde ich schön - man sollte sich immer etwas kindliches bewahren ;)
      Lieben Gruß und eine schöne neue Woche für Dich
      Björn :)

      Löschen
  3. Hallo lieber Björn,

    das hört sich spannend an! Es gibt ja viele Spielereien mit kleinen Spiegeln, mit denen man Faszinierendes zeigen kann. Mich würde interessieren, wie das funktioniert. Auf dem unteren Bild sieht man bei dem rechten Glas, dass es anders geschliffen oder krumm eingesetzt wurde. Ob das den Effekt verursacht?

    Ein tolles Fundstück!

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola,
      stimmt, solche Dinge gibt es viele - einige habe ich schon in meiner kleinen Sammlung ;) Wie es genau funktioniert kann ich derzeit noch nicht sagen, aber das Glas ist - wie Du richtig erkannt hast - etwas schief eingesetzt...ich werde mir das alles noch einmal sehr in Ruhe anschauen ;)
      Lieben Gruß und Dir eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  4. Hallo lieber Björn,
    Gratulation zu so einem tollen Fund :-))).
    Spiegelkabinett für die Hosentasche hört
    sich doch gut an.Viel Spaß mit Deinem
    Fundstück.Ich wünsche Dir ein schönes
    Wochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,
      so, ich bin etwas spät - das schöne Wochenende hatte ich, Dein Wunsch hat also etwas genützt :)
      Mit diesem kleine "Spiegelkabinett" muss ich nun nicht mehr auf den Rummelplatz gehen ;)
      Lieben Gruß und Dir eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  5. Hallo Björn,
    die Beschriftungen sind ja sehr putzig. Wie schnell sich Sprache doch verändert.
    Solchen Spielsachen mag ichsehr gerne. Eine meiner Töchter hat ein richtig schönes Kaleidoskop. Da schaue ich auch gerne mal durch.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,
      ich mag diese alten Worte und Werbesätze sehr gerne *lach*. Ein Kaleidoskop habe ich auch, ein "Guckchen" - werde ich demnächst sicher zeigen :) Mir gefällt dieser Effekt auch sehr gut, da bin ich Kind geblieben ;)
      Lieben Gruß und eine schöne Woche wünsche ich Dir
      Björn :)

      Löschen
  6. Hallo Björn,

    da werd ich direkt neidisch....wie gerne würde ich das mal ausprobieren. Wirklich toll, Dein Fund!
    Liebe Grüße, Selma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Selma,
      nicht neidisch werden - Du hast doch so schöne Sachen (Klickerflaschen zB)
      die finde ich zum Beispiel sehr genial :)
      Lieben Gruß und Dir eine tolle Woche
      Björn :)

      Löschen
  7. Hallo Björn, auf den Fund solch optischen Spielereien kann man richtig neidisch werden.
    Viel Vergnügen noch beim Stauchen und Verzerren der Hosentasche. Der Unterschied zwischen dem menschlichen Auge und einer Optik ist u.a. das sich letztere nicht täuschen lassen... *fg*
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir :)


    Liebe Grüße
    Holger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Holger,
      der Sonntag war gelungen - nun meine entspannte Antwort einen Tag später ;)
      Diese Spielereien mag ich besonders, leider gibt es heute ja so einfache Sachen kaum noch.
      Schade eigentlich.
      Lieben Gruß und eine schöne Woche für Dich
      Björn :)

      Löschen
  8. Ach das ist ja wieder herrlich Björn :)
    Ich finde das so schön an den alten Sachen, dass sie eigentlich ganz einfach sind und doch so viel Freude bringen!
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem optischen Spielzeug! :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,
      genau dies fasziniert mich auch Angela, diese billige Art Freude zu bringen - heute ist dies ja kaum noch möglich.
      Ohne Playstation oder ähnlichem läuft kaum mehr was ;)
      Lieben Gruß und Dir eine schöne neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  9. Hallo , lieber Björn,
    allein der "Slogan" "Schau hinei und du wirst heiter.... " ist oberköstlich ;o)! Herrlich! Da hast du ja mal wieder ein kleines Prachtstück gefunden , gefällt mir sehr gut ;o)! Ich wünsche dir ganz viel Freude damit und einen wunderschönen Tag! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      diese alten Slogans und Werbesprüche finde ich generell genial *lach* da hat man sich noch richtig Mühe gegeben mit den Wortschöpfungen :) Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche
      Lieben Gruß Björn :)

      Löschen
  10. Hallo Björn,
    was für ein unglaubliches Schätzchen! Ich kann mir die Wirkung gut vorstellen. Eigentlich sollte man so was bei sich tragen und wenn es mal wieder nix zu lachen gibt, aus der Tasche ziehen und durchschauen. Eventuell sogar das Objekt eines Ärgers damit betrachten. Ich denke mir, das macht sofort gute Laune oder vertreibt zumindest die trübe.
    Wie schön, dass Du es auch noch in der Originalschachtel und mit Anleitung bekommen hast.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      gute Idee - da könnte ich sicherlich an manchen Tagen nur noch mit dem kleinen Teil am Gesicht herum marschieren ;) Aber ich denke auch, der Ärger wäre schnell vorbei :)
      Lieben Gruß und Dir eine wunderbare neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  11. Hallo Björn,

    wie waren doch damals die Werbeslogans ausgeklügelt! Ich kann mir regelrecht vorstellen, wie sehr die Kinder gebettelt haben, dieses Spielzeug zu bekommen, wenn sie nur den Spruch gelesen haben!

    Ich bewundere mal wieder dein Glück/Talent, solch ein tolles Stück ergattert zu haben.

    Ganz ♥liche Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      kann ich mir auch gut vorstellen, ich wäre damals sicher auch so einer dieser Knaben gewesen ;)
      Ich hoffe mir bleibt dieses Glück noch eine Weile treu und ich finde noch weitere solche Spielereien.
      Lieben Gruß und eine tolle neue Woche
      Björn :)

      Löschen
  12. das ist ja mal wieder toll. du bist echt der held im kuriositäten auftun. großartig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, aber ein "Held" bin ich sicher nicht *lach*, eher ein glücklicher Finder ;)
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  13. Ein nette Fundstück Björn !
    Nur schade, das man den Effekt nicht sehen kann, vllt. sollte man mal ein Foto entsprechend gimpen/photoshoppen :D !
    Einen schönen Abend wünscht
    Nobby :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nobby,
      ich habe lange probiert und getestet *lach* aber da reichen meine fotografischen Künste nicht aus,
      ich habe immer nur kleine Glaslinsen abgelichtet ;)
      Lieben Gruß und eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  14. Oh Björn - du hast ja immer die tollsten Sachen. Aber damit hast du den Vogel abgeschoßen. Wo findest du nur immer so seltene Dinge? Soetwas habe ich ja noch nie gesehen.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Perlchen,
      um bei dem Vogel zu bleiben, es fliegt mir einfach so zu ;) Es wartet sicher noch so einiges auf mich irgendwo in Kisten oder Schränken verstaut...
      Lieben Gruß und eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  15. Wow - erstaunlich womit man damals noch begeistern konnte. Ohne HD, 3D und so weiter ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo beswingtes Fräulein,
      früher war das Herz der Kinder noch einfacher zu beglücken - heute muss man schon tiefer in den Geldbeutel fassen. Wobei 3D gab es auch damals schon, wie ich demnächst zeigen werden ;)
      Lieben Gruß und eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  16. Ich finde es auch immer wieder faszinierend, mit welchen einfachen Dingen, die Menschen früher zufrieden waren und Spaß hatten. Auch die Beschreibungen und Namen waren viel schöner als das ganze englischen Action-Power Namen.
    Ich bilde da ja auch keine Ausnahme und sitze hier ja auch mit meinen technischen Errungenschaften.
    Aber ich glaube, dieses Spiegelkabinett würde mir auch heute noch Freude machen. Wir stehen auch immer mit Begeisterung vor diesen Spiegeln.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      oh ja - die alten Bezeichnungen waren vieeel schöner als die heutigen "Denglisch"-Wörter, die mag ich gar nicht.
      Welche komischen Begriffe es da mittlerweile gibt :( Auch die Werbefiguren waren irgendwie schön - leider sind die meisten mittlerweile verschwunden. Mir gefällt dieser Verzerreffekt auch sehr *lach* da kommen die tollsten Bilder dabei heraus :)
      Lieben Gruß und noch einen schönen Abend für Dich
      Björn :)

      Löschen
  17. Hallo lieber Björn,

    schon alleine der Slogan " schau hinein und du wirst heiter...
    gefällt mir ganz toll.
    AUch ich könnte da wieder Kind werden, für solche Sachen
    bin ich immer wieder gern zu haben . Ich finde schon
    die Schachtel sehr schön und die Einfachheit die
    dahinter steckt und trotzdem Spannung und Spass bringt, das
    fehlt heute doch sehr...

    Liebe Grüße
    Birgit
    ...die grad bisschen länger in der Bloggerwelt braucht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      ich mag diese Sprüchlein auch sehr gerne :) So etwas würde ich mir in der Werbung heute auch wünschen,
      anstatt der ganzen "Denglisch"-Sprecherei *lach*. Auch die Werbefiguren waren früher doch ziemlich toll :)
      Ich habe auch gerade etwas Probleme mit den vielen Blogs hinterher zu kommen, denen ich folge. Ich experimentiere gerade mit Wordpress auf eigenem Webspace herum ;)
      Lieben Gruß und eine schöne Woche
      Björn :)

      Löschen
  18. Hallo lieber Björn!

    Wie immer ein genialer Blogbeitrag!
    Vielen Dank für deine Worte in meinem Blog - freue mich ganz doll.
    Wünsche dir einen super Nachmittag,
    liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babs,
      freut mich, wenn es Dir gefällt :) Hoffe Dir geht es bald wieder besser,
      damit es viele schöne Fotos gibt ;)
      Lieben Gruß und auch Dir einen tollen Nachmittag
      Björn :)

      Löschen
  19. vielen dank für deinen kommentar!!! hat mich sehr gefreut!!!!
    das ist ein geniales spielzeug, was du hier vorstellst. so etwas habe ich noch nicht gesehen, geschweige denn gehört, daß es sowas gibt. schon das sprüchlein auf dem deckel brachte mich zum schmunzeln! aber ich glaube, auf dem flohmarkt würde ich es nicht entdecken, da sollte ich doch mal genauer schauen.
    lg elke

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.