12tel Blick im Februar 2014



Es ist wieder einmal Zeit für Tabea´s  schöne Aktion "12tel Blick". Schon Februar - Wahnsinn, oder?

Heute also der zweite Blick im, nicht mehr ganz so neuen, Jahr 2014. Ich war ehrlich gesagt auch gespannt ob man so früh im Jahr bereits Veränderungen sieht.

Für diejenigen die noch nichts mit der Aktion anfangen können  - klickt einfach mal rein.

So, nun aber los - auf meinem Blog habe ich den Frühlingsputz ja bereits hinter mir, also können wir endlich starten.

Los geht´s....






Ja, wie man sieht - sieht man nix. Oder zumindest nicht wirklich viel.
Im Februar schaut es fast genauso aus wie im Januar in unserem Garten.


Woran liegt es? Faulheit? Zeitmangel?
Hm, ich erkläre mich für unschuldig.

Ganz so ohne Veränderung ist es ja auch doch nicht, schaut gaaaanz genau hin.
Noch genauer....merkt Ihr es?

Der Fahnenmast ist etwas kürzer als im Januar und er ist nun wieder gerade,
leider neigt er dazu immer wieder etwas mit dem Wind zu gehen.


Der Baum im rechten Hintergrund ist auch geschnitten, hm, 
man sieht eigentlich nur noch die Stämme davon - alles andere ist weg.
Selbst der Pfirsichbaum im Vordergrund ist etwas eingeschnitten worden,
lacht nicht, ich sagte ja "etwas" ;)



Ich hoffe also auf den März,
eigentlich hatte ich gedacht es wäre etwas mehr zu sehen - doch es war nicht wirklich
gutes Wetter für den Garten hier im Regenwald Odenwald.

Nun schaue ich mich bei den anderen Blicksammlerinnen und Sammlern um.
Wenn Ihr die Bilder auch sehen wollt - schaut hier.
Lieben Gruß
Björn :)


Was Ihr dazu meint...

  1. tolles Projekt, bin weiter mit gespannt... ;o)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manja,
      ich auch ;) hoffe im nächsten Monat wird etwas mehr Veränderung zu sehen sein.
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  2. Feinheiten sind oft im Leben (und Garten) sehr wichtig :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika und Bente,
      stimmt - ich hoffe im nächsten Monat sind noch mehr Feinheiten zu sehen ;)
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  3. Hallo Björn,
    heißt es nicht im Winter ruht der Garten. Da wird sich in den nächsten Monaten einiges Tun. Ich freu mich drauf.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      nun, wenn man gaaaanz genau hinschaut gibt es tatsächlich erste Anzeichen auf den Frühling, also bin ich sehr gespannt :)
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  4. Das ist jetzt schon wirklich faszinierend, dass die Bilder sich so sehr ähneln.
    Ich meine, sogar das Wetter war ja gleich :)
    Das ist wirklich so ein tolles Projekt und ich freue mich schon auf die weiteren Bilder :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,
      die Sache mit dem Wetter überrascht mich nicht wirklich *lach* hier regnet es eigentlich seit Monaten immer wieder :) Vielleicht wird der nächste Monat besser...
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  5. Haha, das ist wirklich wie bei den Suchbildern, die es früher in der Fernsehzeitung gab. (Oder gibt's die immer noch?) Es steht sogar dasselbe Auto auf der anderen Straßenseite. Nur jetzt steht statt des zweiten Autos eine grüne Tonne dort. Lustig!

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      diese Suchbilder habe ich immer liebend gerne abgesucht ;)
      Ob es diese noch gibt? Hm, ich habe keine Fernsehzeitung wo so etwas drin ist.
      Die Sache mit der grünen Tonne ist mir selbst noch gar nicht aufgefallen *lach*
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  6. Hallo lieber Björn,
    stimmt, man sieht nix :-).Ich denke aber auch,
    dass man im März schon eine Veränderung sehen
    wird.Ich freue mich auf das nächste Bild von Deinem
    Garten.Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,
      ich hoffe sehr es wird im Laufe der Monate hier noch blühen und grünen und so einiges mehr ;)
      Am meisten hoffe ich der Regen ist aus den Bildern verschwunden :)
      Lieben Gruß und auch Dir ein schönes Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  7. Hallo Björn,
    na wenigstens ist schön aufgeräumt ;o) Wenn es erst grünt und blüht wir der Garten jeden Monat anders aussehen.
    Schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,
      stimmt, aufgeräumt ist es ;) Ich habe ja noch auf ein klein wenig Schnee gehofft, aber mehr als Regen konnte ich dann doch nicht bieten - mal sehen was der März bringen wird.
      Lieben Gruß und auch Dir ein schönes Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  8. Lieber Björn,
    ich hab was gesehen, ich hab was gesehen: Beim Teich ist mehr grün als im Jänner!!! Rechts - siehst du's auch??? Juhu! Und im März wird es NOCH grüner sein!!!!!!!!!!!!!!!! :o))
    Herzliche rostrosige Grüße &
    ein wunderschönes Wochenende
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude,
      ein gaaanz kleines bisschen grün *lach* aber im März wird es dann los gehen,
      hoffentlich kann man dann vor lauter Grünwerk noch etwas erkennen ;)
      Lieben Gruß und gleichfalls ein tolles Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  9. Na da sieht man dann doch eine ganz typische Veränderung für diese Zeit...nämlich der Verschnitt der Obstbäume...;-) Wir warten dann mal beide auf März...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,
      die Obstbäume wurden "frisiert" wenn auch nur sanft, damit sie auch noch eine schöne Krone haben wenn die Blätter kommen, das Obst ist bei uns nur Nebeneffekt - aber wir werden sehen :)
      Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
      Björn :)

      Löschen
  10. Hallo Björn,
    nicht so ungeduldig sein! Die Meteorologen haben doch schon den Winter abgesagt und die Natur ist gute 3 Wochen ihrer Zeit voraus!! Es wird schon.
    Ich bin mal gespannt, was es dann bei Euch so alles in den kommenden Monaten zu entdecken gibt!
    Schöne Grüße aus dem Knusperhäuschen in der Nachbarschaft,
    Dorothee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dorothee,
      willkommen in unserer Runde ;) Den Winter habe ich auch bereits abgehakt - ich hoffe es wird sich bald in ein "Blütenmeer" verwandeln, ähm, oder so ähnlich ;)
      Lieben Gruß
      Björn :)

      Löschen
  11. Ich hab auch erst hin und her geguckt... wirklich total gleich.
    Da hat sich bei uns echt mehr getan. Aber dafür gehts dann bei Dir im März richtig ab. Wetten?^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.