Odeon.


Hallo Ihr Lieben Leserinnen und Leser :-)

heute einmal ganz in rot *lach*.

Ich hatte mal eine kurze Phase, da habe ich einige meiner gesammelten Objekte aus der Hand gegeben.
Ehrlich gesagt, mir tut es heute noch leid - wenn ich Bilder von meinen "Schätzen" sehe - hoffe doch sie 
sind in guten Händen gelandet *schnüff*.

Einer dieser verlorenen Schätze ist mein rotes Odeon. Ich hatte mal so eine Idee Koffergrammophone in allen möglichen Farben zu sammeln *lach* also ich hatte schwarz, braun, sandfarben, grün, blau und eben rot. Das rote war dieses hier abgebildete rote Odeon Koffergrammophon, ich hatte ein ähnliches auch in schwarz von der gleichen Marke. Beide stammten wohl so aus den 1930er Jahren und beide spielten sehr gut. Weshalb ich sie weggegeben habe? Naja, man muss ja auch irgendwo ein bisserl Platz für sich selbst haben und bei einmal 25 Koffergrammophone - Ihr könnte es Euch sicher denken *zwinker*.

So gingen denn ein paar wieder aus dem Haus in die Fremde ...
Das kleine Schildchen was auf dem Bild oben und ganz unten rechts zu sehen ist?
Darauf standen die Daten - also Hersteller, Alter usw. - mache ich immer so,
ich bin schon etwas älter, da kann ich mir die Sachen soo nicht mehr alle merken *haha*.
Zum fotografieren stand es übrigens auf einem alten Standgrammophon -
sieht man aber nicht - habe ich quasi als Tisch genutzt.

Heute würde ich es vielleicht nicht mehr weggeben, wenn ich es mir so ansehe.
Eine schöne Farbe - oder? Erinnert an Erdbeeren oder Lippenstift.

Es grüßt Euch freundlich
Björn :-)



Was Ihr dazu meint...

  1. Ein wirklich schönes Teil. Kann verstehen, dass es dir fehlt. Ich hätte es wohl nicht hergegeben :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sandfarben? Lippenstift? Björn! Du überrascht mich! :-) Aber wirklich hübsch das Teil, dem gehts sicher gut.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann verstehen, dass Du immer mal wieder an die "vergebenen" Schätze denkst - geht mir auch ab und an so. Leider habe ich von manchen Dingen auch keine Bilder mehr, da bist Du besser dran ;))
    Vielleicht solltest Du bei den nächsten Veräußerungen ein Besuchsrecht vereinbaren.

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  4. Björn...und ausgerechnet das Rote???
    Ja, das find ich wirklich schön. Aber heißt es nicht immer: Man kann nicht alles haben?
    Warum eigentlich nicht? ;)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Oh... daran würde ich auch denken, wenn ich es hergegeben hätte... allerdings hast Du ja noch sooooooo viele in der Art. Also erfreu Dich besser an den Schmuckstücken, die Du immernoch hast :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Ah das ist wirklich schade um das schöne alte Schätzken. Das keinen einem wirklich im Nachhinein leid tun. So bleiben Dir nur die schönen Erinnerungsfotos.

    Liebe Grüße
    Holger

    AntwortenLöschen
  7. So ein schönes Teil...Aber da musste durch, weg ist weg!

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.