Lichtenberger Adventmarkt.


Am 1. Adventwochenende war es soweit, der diesjährige Lichtenberger Adventmarkt
wurde eröffnet :-)

Pünktlich zum 1. Advent lag sogar Schnee im Tal * nochmal :-) *
leider ging dieser dann am Sonntag in Regen über :(

Der Adventmarkt hatte dieses Jahr gut 70 Aussteller - eine ganze Menge
und so war entsprechend viel Betrieb im Schloss und davor - glaube man
kann das Gedränge auf den Bildern gut sehen - daher wurde es auch schwer
Bilder zu machen, entschuldigt auch die Qualität - alles mit dem Handy gemacht *lach*
war zu faul den Fotoapparat mitzunehmen. 


Weithin sichtbar sieht das Bollwerk, ein Geschützturm von 1503,
aus wie eine dicke Kerze :)


...im Schlosshof gab es Stände, ebenso war das Museum geöffnet,
in der Schlosskapelle gab es ein besinnliches Beisammen und
in der ehemaligen Schlossküche luden die "Hexen" ein.

In der Schlossgalerie gab es einen Hobbykünstlermarkt.






Auch die Vorburg war festlich geschmückt und der Weg vom
Schlosshof hinunter in festlichem Glanz getaucht :) 



 Erstmalig war auch die ehemalige kleine Schlosskapelle geöffnet und wurde als Ausstellungsraum
genutzt - nicht zu verwechseln mit der heutigen Schlosskapelle.





Selbstverständlich war auch der Marstall wieder für Ausstellungen geöffnet worden
es ist jedesmal eine außergewöhnliche Atmosphäre in diesen alten Gebäuden :)



Sogar Erdmännchen waren da :)




...so jetzt hinunter durch den Torturm in den vorgelagerten Ort....





...und damit auch hinein ins dickste Getümmel *lach*
es war kaum Platz zum gehen, bei so vielen Menschen.











Ich denke auf den Bildern konnte man die Massen gut nachvollziehen,
sorry, deshalb sind auch die Bilder nicht soooo gut geworden - es war kaum ein
Plätzchen für mich zu finden um mal etwas zu "knipsen" *lach*

Somit müsst ihr euch hier mit einer Auswahl begnügen :)
Auf der Facebook-Seite zu diesem blog gibt es noch ein paar Bilder mehr davon. 





 Liebe Grüße
Björn :)


Was Ihr dazu meint...

  1. Ich finde, du hast die Stimmung gut eingefangen, da wäre ich auch gerne gewesen!

    AntwortenLöschen
  2. Da wäre ich auch gerne gewesen....ich mag diese Stimmung auf Weihnachtsmärkten...vielen Dank für deine Eindrück.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Schön! Ich vermisse die Vorweihnachts Atmosphaere hier in Japan.Ja, die Stimmung kommt bei Deinen Bildern rüber :)

    AntwortenLöschen
  4. Ah, es gibt Adventsmärkte doch auch anderswo ;)
    Ich rieche schon fast den Zimtgeruch in der Luft. Schöne Serie und ein paar Abstriche an der Qualität muss man bei solchen Sessions immer hinnehmen.

    Liebe Grüße
    Holger

    AntwortenLöschen
  5. Hui ja, da war es aber wirklich voll.
    Aber so ist es an Orten, an denen es sich lohnt hin zu gehen ;)

    AntwortenLöschen
  6. total romantisch - und sei froh das nicht meterhoch schnee lag, da werden die gassen nämlich noch enger und das gedränge noch wilder!
    dein kerzenturm-bild ist der hammer - super!

    lg socke sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die tollen Fotos, geben einen schönen Einblick auf einen schönen Abend und machen mir Lust, auch mal vorbei zu schauen ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ooooh, wie schön!! Das würde mir auch gefallen :-)

    Liebe Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.