Bauernmarkt!



Oktober. Zeit für den alljährlichen Bauernmarkt.

Man kann sagen, jedes Jahr wird er größer und jedes Jahr kommen noch mehr Gäste,
Wahnsinn - ein richtiges kleines Fest ist er geworden, der Odenwälder Bauernmarkt.

Leider hat ist dieses Jahr geregnet, deshalb sind auch die Bilder nicht sooo schön geworden
und so mancher hatte bereits "fluchtartig" das Gelände verlassen - dennoch genug Betrieb um
bei jedem Fotoversuch einen Schwung Leute vor die Linse zu bekommen anstatt der gewünschten
Stände, aber hier allem zu Trotz eine kleine Auswahl an Eindrücken...


Damit sich auf dem Bauernmarkt nicht nur die "großen" Gäste wohlfühlen, gibt es auch für die kleineren bzw. jüngeren Gäste einiges zu sehen. Karussell, Schiffschaukel, Bogenschießen, Pony reiten, Streichelzoo - ja so einiges oder was meint ihr?


Die Männer waren bei den Oldtimer-Traktoren unterwegs auf dem passenden,
schlammigen, Untergrund - wie es sich für einen Bauernmarkt gehört ;-)



Immer wieder erstaunlich was ein blubbernder alter Schlepper für Blicke auf sich zieht :-)


Die große Dreschmaschine musste jedoch leider vor dem Regen in Sicherheit gebracht werden,
was natürlich früher nicht unbedingt der Fall war....deshalb war sie in Planen verhüllt und döste vor sich hin...


Vollkommen in Rauch gehüllt war der große "Kartoffeldämper" - bzw. dämpfer...
Eigentlich hat man ja hier die Kartoffeln früher mehr für Futterzwecke gedämpft, heute bezahlt
man Geld um die Kartoffeln daraus zu essen - jeder wie er mag...aber eine Attraktion ist er
immer mit seiner qualmenden Erscheinung...


Selbstverständlich gab es auch wieder die vielen Stände, manche eher mittelalterlich angehaucht - andere eher modern oder ländlich - für jeden etwas...mit vielen interessanten Kleinig- oder teurigkeiten ;-)


Damit möchte man keine "hinter die Löffel kriegen..."


Blümmscher gab´s natürlich auch...


...aber auch interessante Sachen die man nicht jeden Tag findet...


...wie zum Beispiel diese Würmer...


- cool :-)


...natürlich gab es auch die bäuerlichen Selbstvermarkter-Stände, ist ja ein Bauernmarkt...

...es wurde Honig gemacht...


...und gekeltert...


...dazu gab es allerlei bäuerliche Produkte...


...aber auch handgemachtes aus Filzstoffen...


...zur Verzierung...


...also die Erdmännchen sind toll - oder?


...einen ganzen Stand voller Kräuterkissen...



So, soll es soweit gewesen sein - gebe zu recht groß geworden der post vom Bauernmarkt,
aber ich hoffe es hat euch gefallen...es gab natürlich noch viel, viel mehr...man kann hier
Wurst, Forellen, Pilze, Trüffel, Waffeln und Brot oder Lebkuchen sowie Plätzchen
direkt von den Erzeugern kaufen...und es kommen jedes Jahr mehr Besucher.

Natürlich gibt es auch etwas für den Hunger oder Durst, neben Hausmacher Wurst oder Schlacht-
platte natürlich auch Suppen und dazu Livemusik.


Ach, beinahe hätte ich es vergessen...

der Wurm mit der Sonnenbrille hat jetzt bei uns eine neue Heimat gefunden,
er steckt im Topf einer Aechmea...die haben in diesem Jahr wieder schön geblüht,
ein Topf hatte sogar zwei große Blüten...


Ciao - Björn :-)

Was Ihr dazu meint...

  1. Auf so einen Bauernmarkt zu gehen macht bestimmt Spass. Ich war kurzen auf einen Bauernhof und das in Berlin.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder...ich fand den Filzstand interessant. Der Wurm sieht cool aus.

    Viele Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  3. trotz regenwetter tolle bilder :) die stände wären bei sonnenschein kaum zu sehen gewesen, vor lauter besuchern - ist halt ein risiko im oktober.

    ich freu mich auf deinen nächsten post björn :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super toll und interessant aus, ich liebe solche Märkte und wenn es möglich ist sind wir auch total gerne als Besucher oder noch besser als Händler unterwegs.

    Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Björn,
    schön, dass Du es wenigstens geschafft hast, einen Bauernmarkt LIVE mitzubekommen. Ich habe dieses Jahr weder einen Bauernmarkt noch einen Herbstmarkt besucht - Zeitmangel, schlechtes Wetter oder die Lustlosigkeiten haben mir ins Handwerk gepfuscht ;) Ach, und tausend Dank auch für deine lieben Worte... Du weißt schon :)

    Viele ♥-liche Grüße, Lill

    AntwortenLöschen

alltagserinnerungen.de | Design and Content © Erinnerungen aus dem Alltag. | 2015.